MTW FF Klosterlangheim

MTW FF Klosterlangheim 14/1
Stadt Lichtenfels

Ford Custom Kombi Basis 340 (BJ 2017)

Ausstattung:
– Tetra Funkgerät mit SCC (Sepura)
– Einbaulautsprecher im Dachhimmel für Funk
– 2x HRT Ladeschale an Multifunktionsbox inkl. Deckel
– Ladebuchse ext. Einspeisung 12V (Sitzkasten Fahrerseite)
– Steuerung der Sondersignaleinrichtung mit Tiny8 (Fa. Rauwers)
– LED Signalbalken AURUM LED blau (Fa. Rauwers)
– Tonanalage ASK 700 im Motorraum verbaut (Fa. Rauwers)
– Frontblitzer in Kühlergrill
– Heckblitzer in Kofferraum DUO (gelb/blau)
(Schaltung über Heckklappe mit Sodersignalanlage)
– Heckwarneinrichtung SMLED6+2 Solaris (Fa. Rauwers)
– Mannschaftsraum und Geräteraumbeleuchtung in LED
– Ladesteckdose mit Anbindung an Nachladerelais und Startunterbrechung
– Heckraumabtrennung mit Durchreichfunktion für lange Gegenstände
– Laderaumboden mit Airlineschienen eingelassen
– ALU Riffelblech für die Hecktüren
– Befestigung der Örtlichen Zusatzbeladung
– Staufächer für DIN Beladung und Notfallrucksack
– Lieferung und Montage der Beladung nach Norm

Beklebung erfolgt durch Vereinsmitglied der FF Klosterlangheim